PDF_DownloadWenn Sie alle sieben Kurshefte studiert haben und die Einsendeaufgaben durch unser Prüfungsgremium korrigiert und benotet wurden, haben Sie es geschafft und erhalten Ihr Abschlusszertifikat!

Und dieses Zertifikat hat es in sich, denn es wird Sie in Ihrem Job oder in einer zukünftigen Position entscheidend weiterbringen.

  • Durch das Fernstudium haben Sie Ihre Zielstrebigkeit und Ihr Engagement bewiesen.
  • Sie haben Ihre Kompetenzen erweitert und Fachwissen aufgefrischt und vertieft.
  • Der Fernkurs ist durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen. Mit diesem Abschluss haben Sie bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt.
  • Sie haben sich besonders qualifiziert, weil Sie fundiertes Wissen und ein anerkanntes Zertifikat vorweisen können - das wissen natürlich auch Vorgesetzte und Personalentwickler.
  • Sie werden in der Wirtschaft gesucht, denn dort braucht man engagierte Assistentinnen mit einer hohen Managementkompetenz.


Der Fernlehrgang zur Zertifizierten Management-Assistentin ist staatlich geprüft und zugelassen durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Für weitere Informationen schauen Sie direkt auf www.zfu.de


Ihre Einsendeaufgaben werden mittels des Schulnotensystems bewertet.

Zertifikat 1

Aus dem Ergebnis errechnet sich dann am Ende eine Note nach dem IHK-Schlüssel:

100 - 92 Prozent = Note 1 = sehr gut
  91 - 81 Prozent = Note 2 = gut
  80 - 67 Prozent = Note 3 = befriedigend
  66 - 50 Prozent = Note 4 = ausreichend
  49 - 30 Prozent = Note 5 = mangelhaft
  29 -   0 Prozent = Note 6 = ungenügend